Es ist: 27.07.2017, 19:30 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Neue Beiträge ansehen | Heutige Beiträge ansehen


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Herren der Schöpfung - Außerhalb des Charakters
11.09.2011, 10:23
Beitrag: #91
RE: Herren der Schöpfung - Außerhalb des Charakters
1. Hab ich mir ehrlich gesgat keine Gedanken drüber gemacht, aber ich finde man sollte es umformen/zerstören dürfen wenn man möchte

2. Keine Begrenzung. Big Grin In der englischen Variante hat ein Gott in einem Spielzug 10-12 Ebenen erschaffen Wink

Mein nächstes Projekt: Solo-Dungeon
[Bild: 26.jpg] [Bild: orcguy5.gif]
Pazifistischer Ork-Mönch, Dank an Ceika
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.09.2011, 12:26 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.09.2011 12:26 von Gordo.)
Beitrag: #92
RE: Herren der Schöpfung - Außerhalb des Charakters
(11.09.2011 05:42)Tarkos schrieb:  
(09.09.2011 09:31)Gordo schrieb:  Na ja, essen wird Flinke Wurzel niemanden, aber er kann ziemlich giftig sein und ein wenig gestört ist er auch Tongue

Das er giftig ist stört den Grohm nicht. Falls du technische Hilfe brauchst; Mit einem jüngeren Grohm könnte man vermutlich noch eher parlieren, wenn da nicht diese Spieltriebe/Aggressionen wären, die für andere immer wieder tödlich enden, aber mit zunehmenden Alter werden sie immer dümmer. Der Grohm den ich dir ans Bein gebunden hab ist demnach wohl mittleren Alters, er kann zwar noch reden, aber von Intelligenz kann da nicht mehr die Rede sein...

Spielt der auch mit Ta'riio wenn eine Beere in deren Mitte geworfen wird?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.09.2011, 12:41
Beitrag: #93
RE: Herren der Schöpfung - Außerhalb des Charakters
(11.09.2011 12:26)Gordo schrieb:  Spielt der auch mit Ta'riio wenn eine Beere in deren Mitte geworfen wird?

Hehehe... HAHAHA... Rattenragout!

Mein nächstes Projekt: Solo-Dungeon
[Bild: 26.jpg] [Bild: orcguy5.gif]
Pazifistischer Ork-Mönch, Dank an Ceika
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.09.2011, 13:44
Beitrag: #94
RE: Herren der Schöpfung - Außerhalb des Charakters
Keine Ahnung was dein dunkler Hüter gerne isst, aber tote und Verletzte dürfte es auf jeden Fall geben...

"Was du beim ersten Mal nicht lernst, wirst du beim zweiten Mal... ...ES GIBT KEIN ZWEITES MAL!"
-Alte Ta'riio Weisheit
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.09.2011, 16:51
Beitrag: #95
RE: Herren der Schöpfung - Außerhalb des Charakters
Nee der isst ja kein Fleisch, der ist eben nur ein wenig verrückt geworden nach seiner Begegnung mit Deimoxys. Im Kern ist er ja nur ein Baum...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.09.2011, 18:30
Beitrag: #96
RE: Herren der Schöpfung - Außerhalb des Charakters
Ich hatte jetzt am WE nicht so viel Zeit und musste mich auch in der letzten Woche eher kurz fassen, wird wieder besser Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2011, 19:57
Beitrag: #97
RE: Herren der Schöpfung - Außerhalb des Charakters
(11.09.2011 10:23)Smokin Red schrieb:  2. Keine Begrenzung. Big Grin In der englischen Variante hat ein Gott in einem Spielzug 10-12 Ebenen erschaffen Wink
Die Eigenschaften legt dann der Gott fest; also ob die Ebene von anderen aus oder von der Welt aus zu sehen ist? Oder ist nur die Primärebene nicht zu sehen *verwirrt*
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2011, 20:52
Beitrag: #98
RE: Herren der Schöpfung - Außerhalb des Charakters
Eigenschaften legst du fest (es gibt in DEM Sinne auch keine 'Primär'-Ebene)
Sichtbarkeit, wie schnell die Zeit vergeht, Größe, Schwerkraft, Materialien, etc., pp., usw., ... - alles Deine Entscheidung. Das ist das schöne an Ebenen es sind im Endeffekt andere Dimensionen, die aber durchaus, von der 'Welt' aus zu sehen sein können. Man könnte auch sagen, dass die 'Welt' und die 'Leere' auch Ebenen sind.

-red

Mein nächstes Projekt: Solo-Dungeon
[Bild: 26.jpg] [Bild: orcguy5.gif]
Pazifistischer Ork-Mönch, Dank an Ceika
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2011, 21:03
Beitrag: #99
RE: Herren der Schöpfung - Außerhalb des Charakters
Blutdornrankenund Blutleere

Ich würde gerne zur Diskussion stellen, ob wir das Matioki so durchgehen lassen. Rolleyes

Also ob wir ihn praktisch 2 Wesen erschaffen lassen für einen 'Fluch'.

Grundsätzlich wäre, meiner Meinung nach, wenigstens die 'Blutdornranke' eine 'Erschaffe Leben'-Aktion.
Aber dieses Mal entscheide ich das nicht alleine Tongue

Sagt was!

-red

P.S.: Ein WR4-Segen lässt auch alle Blutdornranken und Zombies wieder verschwinden wenn das so bleibt Angel

Mein nächstes Projekt: Solo-Dungeon
[Bild: 26.jpg] [Bild: orcguy5.gif]
Pazifistischer Ork-Mönch, Dank an Ceika
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.09.2011, 21:10
Beitrag: #100
RE: Herren der Schöpfung - Außerhalb des Charakters
(12.09.2011 21:03)Smokin Red schrieb:  P.S.: Ein WR4-Segen lässt auch alle Blutdornranken und Zombies wieder verschwinden wenn das so bleibt Angel
Stimmt natürlich - das wollte ich noch dazu schreiben, hab's aber vergessen. Einzelne Blutleere und Ranken bzw. Grüppchen können auch mit einem kleineren Segen wieder "normal tot" gemacht bzw. gebannt werden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation