Es ist: 18.08.2017, 09:48 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Neue Beiträge ansehen | Heutige Beiträge ansehen


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Info's Regeln und Fragen
19.11.2011, 15:12 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.11.2011 15:29 von Shiyan.)
Beitrag: #11
RE: Info's Regeln und Fragen
Vorerst fertig, momentan offen sind noch die HP für Stufe 3 (direkt zu Beginn des Abenteuers auswürfeln?) und eventuell vorhandene Gottheiten (Jetzt erst wieder gesehen, dass Bastagan ja Glück und Tricks inne hatte ^^'' ).

Hatte halt angefangen, meinen Kleriker zu basteln und dabei gesehen, dass es ja wirklich garkeinen Hinweis in der SRD dazu gibt, wie man nen neuen Charakter erstellt und dass die unglaublich unübersichtlich ist, wenn man nicht weiß, wie man da herangehen soll. Dann kam halt noch dazu, dass ich n bissel Zeit und Langeweile hatte ^^''


Edit: Hier nochmal der (fast) fertige Charakterbogen und die Links im vorigen Post sind nun hervorgehoben. Wenn ihr noch Fragen habt, beantworte ich die gern (wobei Red in Sachen Powergaming wohl der bessere Ansprechpartner ist Tongue)

[Bild: 10.jpg]
Rimo "Krümel" Schwarzfuß - Halbling Kleriker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.11.2011, 16:11
Beitrag: #12
RE: Info's Regeln und Fragen
Moment, moment, das heisst nicht Powergaming, sondern Charakter-Optimierung Wink
Ich bin normalerweise auch eher ein Freund von Rollenspiel, aber wenn man alleine in einem, nicht nur gefährlichen, sondern sogar tödlichen Dungeon unterwegs ist, sollte man schon aufpassen die richtige Ausbildung zu haben. Tongue

Finde übrigens die Idee gut, die Götter aus Herren der Schöpfung zu nehmen, bin da aber offen, und da das hauptsächlich für Kleriker (und Paladine :dodgySmile wichtig ist, finde ich kann das jeder frei entscheiden - YAY, Religionsfreiheit!

Mein nächstes Projekt: Solo-Dungeon
[Bild: 26.jpg] [Bild: orcguy5.gif]
Pazifistischer Ork-Mönch, Dank an Ceika
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.11.2011, 09:19 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.11.2011 16:35 von Smokin Red.)
Beitrag: #13
RE: Info's Regeln und Fragen
Habe gerade noch die Ergänzungen in Shiyans Post (betreffs Magie und Ausrüstung) gelesen, und kann wiederum nur sagen - Wow! Echt hilfreich.

Zur Ausrüstung noch eine Ergänzung, (die auch Du Shiyan evtl. noch integrieren möchtest) ein von mir entwickelter magischer Gegenstand Wink :
Zitat:'Beltpouch of Holding': wiegt immer 2 Pfund, kann bis zu 20 Pfund beinhalten, Inhalt kann maximal 2 Fuß³ Volumen haben, und kostet 250 Gs
Insbesondere interessant für chronisch überladene kleine und zaubernde Charaktere...

Mein nächstes Projekt: Solo-Dungeon
[Bild: 26.jpg] [Bild: orcguy5.gif]
Pazifistischer Ork-Mönch, Dank an Ceika
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.11.2011, 15:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.11.2011 15:35 von Gordo.)
Beitrag: #14
RE: Info's Regeln und Fragen
(19.11.2011 16:11)Smokin Red schrieb:  Moment, moment, das heisst nicht Powergaming, sondern Charakter-Optimierung Wink
Ich bin normalerweise auch eher ein Freund von Rollenspiel, aber wenn man alleine in einem, nicht nur gefährlichen, sondern sogar tödlichen Dungeon unterwegs ist, sollte man schon aufpassen die richtige Ausbildung zu haben. Tongue

Finde übrigens die Idee gut, die Götter aus Herren der Schöpfung zu nehmen, bin da aber offen, und da das hauptsächlich für Kleriker (und Paladine :dodgySmile wichtig ist, finde ich kann das jeder frei entscheiden - YAY, Religionsfreiheit!

Charakter-Optimierung... na ja, ich bin ja auch eher ein Freund des Rollenspiels und tue mich mit solchen Optimierungen immer etwas schwer, mal schauen wie weit ich damit komme Smile

Och das mit den Göttern ist auch für meinen Druiden interessant, wenn auch nicht unbedingt relevant. Nur was nehme ich dann als Tier-Gefährten? Wölfe gibt es in dieser Welt noch nicht und welche Werte passen dann zu einem Baumdrachen oder einer fliegenden Schlange Wink ?

Aber eine nette Idee.

[Bild: 2.jpg]

Solo Dungeon 1 - Kyron und Schattenläufer
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.11.2011, 22:50
Beitrag: #15
RE: Info's Regeln und Fragen
Da es mir gerade zufällig bei Gordos Charakterbogen auffiel, hier noch eine Anmerkung zur Magie, die ich so nicht ausdrücklich erwähnt hatte:

Bonuszauber durch entsprechend hohe Attribute kommen nur dann zur Anwendung, wenn für den entsprechenden Zaubergrad und die Stufe eine Zahl in der Klassentabelle steht. Das heißt, damit ein Magier mit Intelligenz von 18 all seine Bonuszauber (bis zum vierten Grad) auch nutzen kann, muss er Stufe 7 sein.

Mein Beispielkleriker hat eine Weisheit von 16, was ihm je einen Bonuszauber des ersten, zweiten und dritten Grades verleiht. Auf Stufe 3 finden sich in der Tabelle für Kleriker jedoch nur für den nullten, ersten und zweiten Grad Zahleinträge. Den Bonuszauber für den dritten Grad kann ich also frühestens nutzen, wenn ich Stufe 5 erreiche. Damit habe ich für Stufe 3 insgesamt 4 Zauber des nullten, 3 des ersten und 2 des zweiten Grades sowie je einen Domänenzauber des ersten und zweiten Grades täglich zur Verfügung.

(Die etwas umständliche Formulierung rührt daher, dass Barden, Paladine und Waldläufer teils eine Null als Eintrag für die täglich verfügbaren Zauber haben. Ist das passende Attribut hoch genug, können sie dann entsprechende Bonuszauber wirken, anderenfalls haben sie auf der Stufe keinen Zugriff auf Zauber dieses Grades.)

Sofern Red das nicht als Hausregel anders eingeführt hat, wirst du leider "Call Lightning" vorerst wieder von der Liste streichen müssen

Sonst stimmts eigentlich (Gewichteintrag bei den Tränken/Ölen hab ich jetzt mal als Anzahl interpretiert. Die kleinen Phiolen werden im allgemeinen vom Gewicht her ignoriert, Münzen allerdings nicht (50 Stück = ein Pfund)) und wenn du keine weiteren Fragen hast, viel Glück, Erfolg und Spaß im Solo-dungeon Smile



Das mit der Gürteltasche ist wirklich verlockend, werde am Beispielkleriker aber nix mehr rumschreiben sondern für den Solo-Dungeon dann nen neuen Charakterbogen anlegen.

[Bild: 10.jpg]
Rimo "Krümel" Schwarzfuß - Halbling Kleriker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.11.2011, 09:07
Beitrag: #16
RE: Info's Regeln und Fragen
Ok, das mit den Zaubern habe ich wohl falsch interpretiert, dann müssen die Blitze eben warten, das Regelwerk ist aber immer wieder etwas verwirrend...

Was die Potions angeht, so bin ich der Meinung gelesen zu haben, dass die Füllung eben dieses Gewicht hat, aber ich spare es auch gerne ein Smile Da sie aber eh in der Beltpouch of Holding sind, macht es eh keinen Unterschied. Die Zahlen in den Klammern sollen das tatsächliche Gewicht wiedergeben. Die Münzen muss ich noch eintragen stimmt, die sind allerdings nicht mehr als 50gp Wink

[Bild: 2.jpg]

Solo Dungeon 1 - Kyron und Schattenläufer
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.11.2011, 09:10
Beitrag: #17
RE: Info's Regeln und Fragen
Na gut, eigentlich ist die Beschreibung zu den Bonus-Zaubern relativ eindeutig, die habe ich einfach nicht gelesen, habe mich da auf die Tabelle verlassen und einfach anders interpretiert Blush

[Bild: 2.jpg]

Solo Dungeon 1 - Kyron und Schattenläufer
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation